OWASP Top 10

  • Infos zum Kurs


  • Die OWASP Top 10 sind stellen den Defacto-Standard für die Analyse von Schwachstellen in Web Applikationen dar. In dieser Schulung wird das Wissen vermittelt, um Bedrohungen zu kennen, zu verstehen und zu verhindern, bzw. abzusichern. Zunächst werden die Schwachstellen vorgestellt, um dann die praktische Bedeutung und anhand eines praktischen Labs das Verständnis für Auswirkung und Gegenmaßnahmen vorzustellen.

  • OWASP TOP 10


    • Injection
    • Fehler in Authentifizierung
    • Verlust der Vertraulichkeit sensibler Daten
    • XML External Entities (XXE)
    • Fehler in der Zugriffskontrolle
    • Sicherheitsrelevante Fehlkonfiguration
    • Cross-Site Scripting (XSS)
    • Unsichere Deserialisierung
    • Nutzung von Komponenten mit bekannten Schwachstellen
    • Unzureichendes Logging & Moniting

  • Infos zum Kurs


  • Der Kurs wird als a href=https://www.hitsec.at/VS.html>virtuelle Schulung angeboten. angeboten. Für den praktischen Teil benötigen Sie einen PC mit installiertem VirtualBox (kostenlos erhätlich).

    Dauer: 2 Tage
    Kosten: 1.3450 EUR (exkl. USt).

  • Termine


  • Links


  • Weitere Schulungen